Navigation

Gebäude und Siedlungen

Adaptive Gebäudehüllen und die intelligente Steuerung der Gebäudetechnik sind Schlüssel zur signifikanten Effizienzsteigerung beim Strom- und Wärme-/Kältebedarf. Neue Technologien generieren bei Neubauten und vor allem im Gebäudebestand entsprechende Effizienzpotenziale. So zeigt das NFP 70 insbesondere die Nutzung der Potenziale von unterschiedlich genutzten Gebäuden im Verbund auf, also von Siedlungen und Quartieren.

 Abgeschlossene Projekte

 

 

Verbundprojekt "Energiearmer Beton"Verbundprojekt "Energiearmer Beton"http://www.nfp70.ch/de/projekte/gebaeude-und-siedlungen/projekt-habertProf. Guillaume Habert
Verbundprojekt "Gebäude-integrierte Photovoltaik"Verbundprojekt "Gebäude-integrierte Photovoltaik"http://www.nfp70.ch/de/projekte/gebaeude-und-siedlungen/gebaeude-integrierte-photovoltaikProf. Emmanuel Rey
Verbundprojekt "Holzfeuerung zur Energiegewinnung in Gebäuden"Verbundprojekt "Holzfeuerung zur Energiegewinnung in Gebäuden"http://www.nfp70.ch/de/projekte/gebaeude-und-siedlungen/projekt-nussbaumerProf. Thomas Nussbaumer
Verbundprojekt "Wärmenutzung durch Sorptionstechnologie"Verbundprojekt "Wärmenutzung durch Sorptionstechnologie"http://www.nfp70.ch/de/projekte/gebaeude-und-siedlungen/waermenutzung-durch-sorptionstechnologieDr. Bruno Michel

Weitere Informationen zu diesem Inhalt